Juni, 2020

13junGanztägig14KAP Modul 3, Teil 2, in Bonn (EFT basiert)KAP mit Susanne Marx(Ganztägig) Kategorie:Modul 3

Beschreibung

KAP – Modul 3, Teil 2 in Bonn

Die
KAP-Ausbildung (Klopfakupressur/Energetische Psychologie) baut auf dem
Einführungskurs (Modul 1) auf und wendet sich an all diejenigen, die KAP
weiter vertiefen und auch beruflich anwenden möchten.

Die gesamte
Ausbildung richtet sich nach der Ausbildungsordnung des Verbandes für
Klopfakupressur e.V. und umfaßt 88 Unterrichtseinheiten, die sich aus
den vier Modulen über 6 Wochenenden (Module 3 und 4 bestehen aus jeweils
zwei Teilen) zusammensetzen.

Voraussetzung für die Teilnahme ist die vorherige Teilnahme an Modul 2.

Dieser
Kurs baut auf Level 1 und 2 auf und wendet sich an TeilnehmerInnen, die
KAP beruflich anwenden oder tiefer für sich in die Technik einsteigen
möchten.

Modul 3 beinhaltet u.a. folgende Themen (die Übersicht
über alle Themen finden Sie hier auf der Seite unter dem entsprechenden
Modul):

  • die Arbeit mit Glaubenssätzen und Grundüberzeugungen
  • Grundlagen der Traumatheorie
  • Vergangenheitsheilung mit KAP
  • Stabilisierungstechniken

Daneben werden wir auch praktisch arbeiten und genügend Zeit und Raum für das Austauschen von eigenen Erfahrungen mit KAP haben.

Dauer                          Sa. u. So. 10.00 – 17.00 Uhr
Veranstaltungsort      Bonn, Alte Schmiede
Teilnahmebeitrag        210 Euro

Kontakt: http://www.das-wissen-vom-heilen.de

Zeitraum

Juni 13 (Samstag) - 14 (Sonntag)

Ort

Zentrum für Energetische Therapien, Bonn

X
X